zur Coaching-Übersicht

Coaching & Beratung - Arbeitsweise


Seit 22 Jahren unterstütze ich in leidenschaftlicher Pionierarbeit professionelle Schauspieler bei der Rollenarbeit und Karriereplanung, nehme ihnen Stress, gebe ihnen Sicherheit, Orientierung, Selbstvertrauen, Fokus, Handlungsenergie. Für eine Figurengestaltung auf höchstem Niveau inspiriere ich, dramaturgisch auf den Punkt.

Ich arbeite tief, direkt, strukturiert, bodenständig, zügig umsetzbar. Namhafte Regisseure schätzen die Zusammenarbeit mit mir.

Ab März 1999 beriet ich als Schauspielcoach über 30 hochwertige TV und Kino-Produktionen hinter den Kulissen, stärkte zahlreiche Schauspielern auf ihrem Weg zum Erfolg. Redakteure, Produzenten, Producer, Regisseure und Schauspieler empfahlen mich 12 Jahre durchgängig weiter.

Festangestellt unterstützte ich viele Hauptdarsteller und Ensembles unterschiedlichster Couleur vorbereitend und am Set, in Einklang mit der Regie. (Erste) Staffeln von Serien und Filme, die von mir begleitet wurden, zeichnen sich durch hohe darstellerische Qualität und oft sehr gute Quoten aus.

Mit großer Leichtigkeit agierte ich im deutschen und internationalen Drehalltag, kultivierte meinen unverwechselbaren Coachingstil immer weiter, dort, wo es drauf ankommt. Meine Interventionen mit Hunderten unterschiedlichster Persönlichkeiten waren sofort am Monitor sicht- und überprüfbar.

2012 entschied ich mich für eine selbstständige beraterische Tätigkeit. Als Konsequenz aus meinen Erkenntnissen über einen blinden Fleck der deutschen Schauspielerkultur entwickelte ich den Wesentlichkeitskanon. Parallel dazu wagte ich mit 48 Jahren einen Neustart als Schauspielerin.

Inhouse-Schauspielcoach, Auswahl

 
8-10 2019 „PISKOPAT" (AT), POLYPHON, Vorbereitung und Set-Coach der jugendlichen Hauptdarsteller (Rollen mit psychischen Störungen), Regie: Till Endemann, ZDF
11-12 2017 „Tatort- Zeit der Frösche“, Ziegler, Vorbereitung und Set-Coach der jugendlichen Hauptdarsteller, Regie: Markus Imboden
4-7 2017 „Weissensee IV“, Ziegler, ARD, Vorbereitung und Set-Coach der beiden Kinder-Hauptdarstellerinnen, Regie: Friedemann Fromm
8-9 2012 „Lauf, Junge lauf!“, internationaler Kinofilm, bittersuess pictures, Coaching Kinderhauptrollen, Regie: Pepe Danquart
7-9 2012 "Das Adlon. Ein Hotel.Zwei Familien.Drei Schicksale." MOOVIE-the art of entertainment, Dialogue-Coach, Regie: Uli Edel
8 2011 "Missbraucht", KiKa-Krimi, Kinderfilm GmbH, Vorbereitung und Set-Coach für Hauptdarstellerin, Regie: C.Fiebeler
9-11 2010 "Wunderkinder", Kinofilm, CCC Filmkunst, Vorbereitung des jugendlichen Hauptdarstellers, Einstimmung des Kinder-Ensembles, Regie: M. O. Rosenmüller
5 2008-10 "Anna und die Liebe", Producers at Work, SAT1 (Telenovela), Rollenvorbereitung und Set-Coach für Haupt- und Nebendarsteller, div. Regisseure
4-5 2008 "Küsse à la Carte", TeamWorx, SAT1 Rollenvorbereitung und Set-Coach der Hauptdarstellerin, Regie: D. Klein
5-8 2007 "Verliebt in Berlin", Grundy UFA, SAT.1 (Telenovela), Vorbereitung von Haupt- und Nebenrollen, Set-Coach
6 2007 "Meer der Lögen", Schiwago-Film, ARD 2-Teiler (Thriller), Vorbereitung und Set-Coach des Kinderhauptdarstellers, Regie: J. Grünler
11 2006-07 "Mitten im Leben", Radical Comedy/RTL, Sitcom, Dialog-Coach am Set und Coach für jugendliche Hauptdarsteller, Regie: Chr. Schrewe
5-10 2006 "Schmetterlinge im Bauch", Producers at Work, SAT.1, Rollenvorbereitung und Set- Coach für Haupt- und Nebendarsteller, div. Regisseure
6-8 2006 "Das Glück am anderen Ende der Welt", Team-Worx, ARD 2-Teiler, Süd-Afrika, Vorbereitung und Set-Coach für jugendliche Hauptdarsteller und englischsprachige Schauspieler, Regie: D. Klein
2 2004-06 "Hinter Gittern" GrundyUFA, RTL, Vorbereitung von Haupt- und Nebenrollen, Set-Coach, div. Regisseure
08 2004 "See der Träume", Ziegler-Film, ARD, Vorbereitung und Set-Coach für Kinderhauptrolle (Figur verhaltensgestört), Regie: W. Gremm
11 2003 "Liebe süß-sauer" Metropol Film /SAT 1, Drehvorbereitung und Dialog-Coach am Set für chinesische Darsteller (22-80 J.) Regie: S. Tafel
4-11 2003 "Familie Dr. Kleist" Polyphon Leipzig, ARD-Hauptabendserie, Casting-Begleitung, Drehvorbereitung und Set-Coach junger Hauptdarsteller in der ersten Staffel (50+70 Drehtage) Regie: E. Keusch, V. Loebner, S. Bartmann
10-11 2002 "Tigeraugen sehen besser" NFPtv/ZDF, Drehvorbereitung (mit Stottersymtomatik) und Set-Coach für Kinderhauptrolle Regie: Th. Nennstiel
7-8 2002 "Tochter meines Herzens" Provobis, ARD, Drehvorbereitung und Set-Coach von Zwillingen für Kinderhauptrolle, Regie: D.Klein
2-3 2002 "Zu nah am Feuer" TeamWorx, ARD, Drehvorbereitung und Set-Coach für Kinderhauptrollen, Regie: D. Klein
8-9 2001 "Victor der Schutzengel - Ohne Netz und doppelten Boden", Zeitsprung/SAT.1, Drehvorbereitung und Dialogue-Coach am Set für amerikanische Hauptdarstellerin, Regie M. Wenning
7 2001 "Kamera läuft!" Präsentation für SAT.1 TALENTS im Rahmen des ACTORS' DAY auf dem Filmfest München, Konzeption und Durchführung eines Live-Workshops: Professionelle Schauspieltechniken zum Ausprobieren mit jungen Leuten aus dem Publikum ("Live-Coaching")
6 2001 "Väter", X-Filme, Coaching- und Castingberatung von Dani Levi für Kinderhauptrolle
1999-2000 "St. Angela", Rhinestone/NDF, ARD, Schauspiellehrerin und Set-Coach für 39 Folgen. Einzel- u. Gruppenvorbereitung des Serien-Ensembles, div. Regisseure