english

In New York haben mich die Prozesse der Figurenentwicklung und des Spielens so fasziniert, dass ich dort neun Jahre intensiv verschiedenste Schauspieltechniken studierte.

Zurück in Berlin ging meine Entwicklung in eine andere Richtung - bis Stephen Daldry beim Casting für den „Vorleser“ meine Spielleidenschaft wieder entflammte.

Seitdem spiele ich unterschiedlichste Rollen mit hervorragenden Kollegen in deutschen und internationalen Kino- und Fernsehproduktionen.

Mit herausragenden Schauspielern spielen macht glücklich. Mit Tom Hanks und Liam Neeson plötzlich loszuimprovisieren - einfach weil uns die Spiellust packt - noch mehr.

Hier mein Interview mit Moviepilot.de über die Dreharbeiten zu "The Grand Budapest Hotel", Phil Seymour Hoffman und echte Großzügigkeit des Herzens.

Die Agentur Anke Balzer vertritt mich in allen schauspielerischen Angelegenheiten.